TC Ludesch
TC Ludesch

Unser Verein

Vor mehr als 30 Jahren haben sich die Ludescher Pioniere des Tennissports zusammengefunden, um den Bau einer Tennisanlage zu beschließen.

Unseren Gründungsmitgliedern sowie zahlreichen helfenden Händen ist es zu verdanken, dass nach nicht allzu langer Bauzeit eine attraktive Tennisanlage auf der Ludescher Allmein fertiggestellt werden konnte.

 

Der Grundstein für den Tennisclub Ludesch war gelegt. Seitdem war das „Tennishüsle“ stets DER Anlaufpunkt für Groß und Klein – für seine Familienfreundlichkeit war und ist der TCL seit je her bekannt und dies soll natürlich auch in Zukunft so bleiben.

 

Die Jugendarbeit wird in Ludesch besonders groß geschrieben. Von den derzeit ca. 130 Mitgliedern ist ungefähr die Hälfte unter 18 Jahre alt.

 

Dank kontinuierlich hervorragender Arbeit unseres Vorstands über die Jahre geht es dem Verein nach drei Dekaden wohl besser denn je. Dies ist sowohl den treibenden Kräften im Verein als auch den Sponsoren, Gönnern, der Gemeinde und Freunden des TCL zu verdanken. Seit 2008 bestreitet der TC mit den Freunden des UTC Thüringen als SG Blumenegg die Vorarlberger Mannschaftsmeisterschaft.

 

Die Wurzeln des Tennisvereins gehen weit über die Vorarlberger Landesgrenzen hinaus. Mit dem Partnerverein ATUS Kalsdorf (Steiermark) blickt man gemeinsam auf eine langjährige Freundschaft zurück. Seit 30 Jahren trifft man sich zum jährlichen Vergleichskampf und gibt dabei nicht nur „on-court“ immer 100 %.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sandra Meyer